06221-1876767 | info@haarfreiheit-heidelberg.de
Frau Dr. med. Nadjia Nek

Frau Dr. med. Nadjia Nek

Fachärztin für Schönheitschirurgie
Ihre Expertin für moderne dauerhafte Haarentferung

Haarenternung, ein leidiges Thema ...

Epilieren, Wachsen oder doch eine Haarentfernung mit Photoepilation?

Viele spielen mit dem Gedanken, sich einer Haarentfernungs-Threapie zu unterziehen, haben aber Angst vor hohen Kosten, zahlreichen unangenehmen Sitzungen oder fürchten Hautschäden.

Heutzutage muss dauerhafte, vollständige Haarentfernung, weder schmerzhaft noch teuer sein. Die neue XENOgel®-Behandlung, macht es möglich. XENOgel® kombiniert die modernste Licht-Technologie mit hautschondendem und fokusierendem Kristallgel. Diese neuartige Methode zur Haarentfernung fußt auf Pigmentfokusierung und Zellbeeinflussung und ist besonders hautschonend und gleichzeit effektiv.
Lesen Sie im folgenden mehr über den Wirkmechanismus und machen Sie sich selbt ein Bild.

Haben Sie Fragen? Rufen Sie mich und meine Mitarbeiter von Haarfreiheit Heidelberg an.
Wir freuen uns auf ein unverbindliches und kostenloses Beratungsgespräch mit Ihnen in unserer Praxis.
Sie erreichen uns unter der Telefonnummer: 06221 18 76 767 oder per Mail: info@haarfreiheit-heidelberg.de

"...heutzutage muss dauerhafte Haarentfernung weder schmerzhaft, noch teuer sein. Neue Photoepilation und Kristallgel machen es möglich." - Dr. med. Nadjia Nek

Funktionsweise von XENOgel®

Es gibt große Unterschiede bei der Phototepilation! Im Gegensatz zu normalen Licht- und Laser-Behandlungen von Haaren (IPL1), setzt man bei der XENOgel®-Methode auf die neuste Generation von Photo-Systemen (SHR2 6.0) und kombiniert die Behandlungen mit einem Kristallgel. Dabei wirkt das Licht nicht nur über das Melanin, sondern auch direkt an den Stammzellen der Haarwurzeln.

Der Fokus bei Photoepilation ist auf Melanin eingestellt. Melanin ist der Farbstoff, der sich in den Haaren befindet - der Energie-Impuls wird so entlang des Melanins über das Haar an die Haarwurzel weitergeleitet. Melanin ist aber, je nach Hauttyp und Bräunungsrad, auch in unterschiedlichen Mengen in den normalen Hautzellen vorhanden - somit kann es bei höheren Strahlenstärken zu Schädigungen der Haut kommen und hellere Haare werden unter Umständen nicht richtig behandelt.

Darum wird bei XENOgel® nicht nur Melanin fokusiert. Die Behandlung fußt auf der direkten Beeinflussung der Haar-Stammzellen. Die Lichtenergie denaturiert die Nährstoffe (Proteine) in diesen Zellen und führt dazu, dass keine neuen Haare gebildet werden. Das verwendete Kristallgel optimiert die Licht-Wirkung und ist dabei angenehm kühlend und hautpflegend.

Aus diesen Gründen kann die Strahlenstärke, die auf den Farbstoff ausgerichtet ist, reduziert werden und dunklere Haut nimmt keinen Schaden.

XENOgel® ist doppelt wirksam und besonders schonend für die Haut.

1 IPL - "intense pulsed light"
2SHR 6.0 - "super hair removal"

Dauerhafte Haarentfernung mit Xenogel im SHR Verfahren

1) Kristallgel optimiert die Lichtwirkung

2) Durch die Licht-Energie werden die Stammzellen der Haarwurzel beeinflusst: Nährstoffe denaturieren- neue Haare können nicht nachwachsen

3) Über Melanin wird der Energie-Impuls zur Haarwurzel geleitet

XENOgel - die beste Haarentferung für alle Haut- und Haar-Typen!

Ihre Vorteile bei einer XENOgel® - Haarentfernung

  • hautschonende, effektive und langanhaltende Haarentfernung
  • schmerzfreie Behandlung an allen Körperstellen
  • weitaus weniger Behandlungssitzungen nötig
  • günstige Sitzungspreise, Einzelsitzungen oder Pakete, keine Vertragsbindungen
  • jetzt neu: zuverlässige Entfernung auch von helleren und dünneren Haaren
  • neben normaler haut, endlich auch eine Behandlung von dunklen Hauttypen oder sonnengebräunter haut möglich